Archiv

Bitcoin-Analyse für den 31. Juli 2018

Handelsempfehlungen: Gemäß dem H4 – Zeitrahmen habe ich festgestellt, dass der Preis innerhalb des Abwärtskanals (Konsolidierung) gehandelt wird, was ein Zeichen dafür ist, dass der Preis sinken könnte, um die Unterstützung des Kanals vor einer möglichen bullischen Fortsetzung erneut zu testen. Mein Rat ist, auf

weiterlesen »

Analyse von Gold für den 31. Juli 2018

Kürzlich handelte Gold abwärts. Wie ich erwartet hatte, testete der Preis das Niveau von $ 1.217,00. Nach dem H1 – Zeitrahmen fand ich im Hintergrund ein mögliches Ende der Aufwärtskorrektur (abc flach), was ein Zeichen dafür ist, dass Verkäufer die Kontrolle haben. Ich fand auch

weiterlesen »

WISeKey QuoVadis und SWITCH verlängern erfolgreiche Partnerschaft

Zug/Genf (pts/30.07.2018/16:30) WISeKey International Holding Ltd (WISeKey) (SIX: WIHN; OTCQX: WIKYY), eine führende Schweizer Cyber-Security- und IoT-Unternehmung, gab heute bekannt, dass ihr Tochterunternehmen QuoVadis Trustlink Schweiz AG und SWITCH http://www.switch.ch ihre erfolgreiche Zusammenarbeit für SSL- und Secure-E-Mail-Zertifikate über weitere drei Jahre verlängern. Erfolgreiche Kooperation seit 2010 SWITCH vernetzt

weiterlesen »

Multitasking 3.0: Gedanken steuern Roboterarm

Gerät ergänzt eigene Hände und ermöglicht synchrone Aktivitäten BMI-System in Aktion: Es ermöglicht dem User Multitasking (Foto: atr.jp) Tokio/Graz (pte/31.07.2018/06:10) Forscher des Advanced Telecommunications Research Institute International http://www.atr.jp/index_e.html haben ein Brain-Machine-Interface (BMI) entwickelt, mithilfe dessen eine Versuchsperson zeitgleich einen Roboterarm und ihre eigenen Hände bewegen kann. Bisher konnten

weiterlesen »

Wirecard schließt Partnerschaft mit EZ-Link und Cheers

Wirecard schließt Partnerschaft mit EZ-Link und Cheers, um kontaktlose Zahlungen in Singapur zu fördern und Bargeld weiter zu reduzieren Die Lösung digitalisiert Münzen in elektronisches Guthaben Aschheim (München)/Singapur (ots) – Wirecard, der globale Innovationsführer im Bereich digitaler Finanztechnologie, gibt heute die erweiterte Partnerschaft mit EZ-Link und Cheers

weiterlesen »

Neues neuronales Netzwerk werkt mit 300.000 km/h

„Deep Learning“-Tests erfolgreich – Leistung könnte sich vervielfachen Natürliches neuronales Netzwerk diente als Vorbild (Foto: pixelio.de, JMG) Los Angeles (pte/30.07.2018/12:30) Mit Lichtgeschwindigkeit arbeitet ein künstliches neuronales Netzwerk von Forschern der University of California http://ucla.edu . Bisher arbeiten derartige Netzwerke, die dem menschlichen Gehirn nachempfunden sind, mit elektrischem Strom,

weiterlesen »

EUR / USD nähert sich der Unterstützung, bereitet sich auf einen Bounce vor!

Der EUR / USD nähert sich der Unterstützung bei 1,1620 (61,8% Fibonacci-Erweiterung, 76,4% Fibonacci-Retracement, horizontale Überlappungsunterstützung), wo wir einen Anstieg bis zu seinem Widerstand bei 1,1711 erwarten (76,4 Fibonacci-Retracement, horizontale Überlappungsresistenz). Wir müssen auf den Zwischenwiderstand bei 1,1663 achten (38,2% Fibonacci-Retracement, horizontaler Überlappungswiderstand). Stochastik (55,

weiterlesen »

GBP / USD Analyse für den 30. Juli 2018

Kürzlich handelte das Paar GBP / USD seitwärts zum Preis von 1,3108. Wie auch immer, nach dem H1 – Zeitrahmen fand ich ein potentielles bärisches Flaggenmuster in der Schöpfung, was ein Zeichen dafür ist, dass der Kauf riskant aussieht. Ich habe auch einen Durchbruch der

weiterlesen »

Handelsplan für die US-Session von EUR / USD am 27. Juli

Um Long-Positionen für EUR / USD-Paar zu eröffnen, benötigen Sie: Für das große Euro-Paar bei 1,1630 besteht keine Nachfrage, was auf die mögliche Bildung eines Abwärtstrends hindeutet. Es empfiehlt sich, das Paar am Nachmittag zu kaufen, nachdem man auf das Widerstandsniveau von 1,1630 zum Zwecke

weiterlesen »

EZB-Analyse: Immer weniger Euro-Blüten im Umlauf

301.000 Fälle bis Jahresmitte – 20-Euro- und 50-Euro-Scheine im Fokus 50-Euro-Schein: Weniger Blüten im Umlauf (Foto: ecb.europa.eu) Frankfurt am Main (pte/27.07.2018/12:41) In der ersten Jahreshälfte 2018 wurden etwa 301.000 gefälschte Euro-Banknoten aus dem Verkehr gezogen. Bei rund 83 Prozent handelte es sich um 20-Euro- und 50-Euro-Noten.

weiterlesen »

Schwerer Managementfehler

Schweizer Finanzaufsicht ermittelt gegen envion AG FINMA ersetzt Verwaltungsrat und CEO Matthias Woestmann durch Anwaltskanzlei – envion Gründer begrüßen Ermittlungen Berlin (ots) – Die Schweizer Finanzaufsicht FINMA teilt mit, dass sie Ermittlungen im Zusammenhang mit dem im Januar 2018 finalisierten ICO der envion AG (Zug) aufgenommen hat.

weiterlesen »

BITCOIN-Analyse für den 26. Juli 2018

Bitcoin war ziemlich impulsiv mit kleineren Preissenkungen, was dazu führte, dass der Preis gestern bei einem täglichen Schlusskurs unter $ 8.000 lag. In der Tat ist es nicht überraschend, dass dem impulsiven, nicht volatilen Momentum offensichtlich gewisse Rückschläge in Richtung des dynamischen Niveaus von 20

weiterlesen »

Überblick über den EUR / USD per 27. Juli 2018

EUR / USD Wie von den meisten Marktteilnehmern erwartet, behielt die EZB am Donnerstag die absolute Neutralität in Bezug auf die Geldpolitik bei. Mario Draghi bestätigte, dass sich die Rate bis zum Ende des nächsten Sommers nicht ändern wird. Vor diesem Hintergrund wurden die im

weiterlesen »

Analyse von Gold für den 27. Juli 2018

Kürzlich handelte Gold abwärts. Der Preis testete das Niveau von $ 1.218. Nach dem H1 – Zeitrahmen fand ich einen Ausbruch des bärischen Flaggenmusters und der großen Aufwärtstrendlinie im Hintergrund, was ein Zeichen dafür ist, dass das Kaufen riskant aussieht und dass die Verkäufer die

weiterlesen »
Faire online Kredit ohne Bank
Go Top